Kapuzinerkloster Saint - Maurice

Die Gruppe unserer Sektion Notre Dame de la Lumière hat sich für die letzten Tage ihres Jubiläums einen ganz besonderen Ausflug aufgespart. Das Kapuzinerkloster bietet die perfekte Kulisse zu diesem Anlass. Der Geistliche Thomas Roedder wird uns auf dem chemin des Stèles direkt zum legendären Ort des Martyriums führen. Unter anderem werden wir die schöne Basilika mit ihrer imposanten Tür besichtigen können . Am Mittwoch Vormittag kommen wir in den Genuss eines kleinen Konzertes. Der Domherr Atanasiadès präsentiert uns "sein" Instrument auf wunderbare Weise. Unser Geistlicher, Jean-Michel, wird uns später dabei unterstützen, das gemeinsam Erlebte zu verarbeiten. Selbstverständlich werden auch Momente des geselligen Beisammenseins und des gegenseitigen Austausches nicht zu kurz kommen. Den letzten Tag verbringen wir gemeinsam mit den Schwestern des Klosters Saint-Maurice in Bex, denn auch sie dürfen das 150-Jahr-Jubiläum ihrer Kongregation feiern. Somit bleibt uns nur, Gott zu loben und ihm für seine Treue zu danken.

 

 

 

Jetzt spenden