Allgemeine Hinweise

Allgemeine Hinweise zu den Kursen

Wir führen Kurse zur Rehabilitation, zur Weiterbildung und zu Freizeit und Sport sowie begleitete Ferien durch.

Eine Kursteilnahme ist möglich, wenn Sie am Kursprogramm vollständig und aktiv teilhaben können. Nur so sind die namhaften Beiträge des Bundesamtes für Sozialversicherung (BSV) und der Einsatz von Spendengeldern gerechtfertigt.

Nahe Angehörige können am Kurs teilnehmen, wenn dies für die Zielsetzung der sehbehinderten Teilnehmer förderlich ist. Sollten finanzielle Gründe Sie an einer Kursteilnahme hindern, melden Sie sich bitte beim Kurssekretariat.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass unsere Begleitpersonen keinerlei pflegerische Tätigkeiten übernehmen können. Sollten Sie pflegerische Unterstützung brauchen bitten wir Sie, eine eigene Begleitperson mitzubringen.

Ziele

• Sie gewinnen Ihre Selbstständigkeit zurück

• Sie lernen neue Arbeitstechniken für Alltag, Beruf und Hobby kennen

• Sie verbessern Ihre Mobilität, Ihre Orientierung und Ihr Gleichgewicht

• Sie erhalten eine Motivation zur aktiven Gestaltung Ihrer Freizeit

• Sie tauschen Ihre Erfahrung zur Stärkung der Gemeinschaft aus

Anmeldungen

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Einganges berücksichtigt und bestätigt. Ist der Kurs bereits ausgebucht, kommt Ihre Anmeldung auf die Warteliste. Kursbeiträge können nicht mit Reka-Checks beglichen werden.

Abmeldungen

Bei jeder Abmeldung ist eine Gebühr von CHF 100.00 zu entrichten. Bei Abmeldung später als 6 Wochen vor dem Kurs ist eine Teilzahlung, später als 4 Wochen vor dem Kurs sind 75 % des Kursgeldes zu bezahlen.

10.02. - 12.02. Lebensenergie tanken

Lebensenergie tanken mit wohltuenden Übungen und Massagen. Die Massage ist eine sehr alte Methode, um den Menschen Wohlbefinden und Entspannung erfahren zu lassen. Sie bewirkt einen Spannungsausgleich in der Muskulatur und im ganzen Körper. In der Massage begegnen wir uns selber und auch dem Du.

Spezielle Übungen bringen uns den Körperteilen näher, die wir anschliessend massieren. Wir erlernen einfache Massagegriffe, die sich gut im Alltag anwenden lassen. Dabei befassen wir uns auch mit Möglichkeiten zur Selbstmassage und lernen eine Behandlung, die gut tut, wenn der Kopf etwas schwer ist.

Datum:                 Freitag, 10. Februar –
                       Sonntag, 12. Februar 2017

Leitung:               Simone Grohrock Stocker

Ort:                      Internationales Blindenzentrum, Landschlacht

Preis:                   EZ Fr. 240.00

                            DZ Fr. 210.00

Anmeldeschluss:10. Dezember 2016

Veranstalter:       CAB, 044 466 50 66

Link zum Anmeldeformular


17.02. - 19.02. Von Herzen hören, reden und handeln

Wenn wir lernen, uns und anderen wirklich von Herzen zuzuhören, können wir viel für unser Leben gewinnen. Wir lernen unsere Situation anzunehmen und das Beste daraus zu machen. Im Austausch lernen wir voneinander und sind fähig, unser Leben nach unseren Bedürfnissen zu gestalten.

Der Kurs will unsere Präsenz fördern und zeigen, dass gemeinsame Lernerfahrungen Freude bereiten. Wichtig dabei ist die gegenseitige Wertschätzung, die unsere Herzen berührt und uns öffnet für neues Lernen. Meditationen, Sinneserfahrungen, Qi Gong- Übungen und aufmerksame Gespräche sind Teil dieses Kurses.

Datum:              Freitag, 17. Februar –
                        Sonntag, 19. Februar 2017

Leitung:             Benno Stocker

Ort:                   Internationales Blindenzentrum, Landschlacht

Preis:                 EZ Fr. 240.00

                         DZ Fr. 210.00

Anmeldeschluss: 17. Dezember 2016

Veranstalter:      CAB, 044 466 50 66
Link zum Anmeldeformular

06.03. – 17.03. Kreativkurs im Frühling

Verschiedene Handarbeitstechniken können erlernt oder vertieft und weiterentwickelt werden. Schon Bekanntes wird in unseren Workshops angeboten wie: das Malen auf Stoff und Seide, Gegenstände mit Mosaik gestalten, Stricken, Knüpfen, Perlen zu Schmuck und Dekorationen verarbeiten. Die Kreativität wird gefördert und es besteht die Möglichkeit, eigene Ideen zu verwirklichen.

Abwechslung bringt ein interessanter Ausflug. Schwimmen, Gymnastik und Tanzen wie auch Spaziergänge werden täglich angeboten. Gemütliches Zusammensein, Spielen und Plaudern gehören genauso dazu.

Datum:              Montag, 06. März -
                         Freitag, 17. März 2017

Leitung:             Theres Raimondi

Ort:                   Internationales Blindenzentrum, Landschlacht

Preis:                 EZ Fr. 1'265.00

                         DZ Fr. 1'100.00

Anmeldeschluss: 04. Januar 2017

Link zum Anmeldeformular

17.03. - 19.03. Tanzen und Bewegen

Gemeinsam mit der belgischen Tanzpädagogin Vanessa Lopez tauchen wir ein in die Welt der Bewegungen, des Atmens und der Musik. Wir beschäftigen uns drei Tage lang mit unserem Körper, nehmen ihn wahr und versuchen Grenzen auszuloten. Begleitet von der Musik, tanzen wir bekannte und unbekannte Bewegungsabläufe und schärfen so unseren Sinn für unsere Präsenz im hier und jetzt.

Datum:                Freitag, 17. März -
                           Sonntag, 19. März 2017

Leitung:               Vanessa Lopez

Ort:                      Internationales Blindenzentrum, Landschlacht

Preis:                   EZ Fr. 260.00

                            DZ Fr. 230.00

Anmeldeschluss: 14. Januar 2017

Veranstalter:        CAB, 044 466 50 66
Link zum Anmeldeformular


 

.

01.04. – 08.04. Wander- und Naturwoche

Im April, wo das Leben nur so spriesst und gedeiht, verbringen wir sechs Tage mit dem Reservatsaufseher Reinhold Müller in der Natur. Wenn Sie bereit sind, 2-3 stündige Wanderungen zu unternehmen, dann sollten Sie sich diese Woche nicht entgehen lassen. Wir wandern durch verschiedene Gebiete und werden zu verschiedenen Themen rund um die Natur Antworten bekommen. Ruhe und Entspannung kommen nicht zu kurz. Nach dieser Woche können Sie um einige Erlebnisse reicher wieder in den Alltag starten und die Natur mit all ihren Sinnen erleben.

atum:               Samstag, 1. April –
                       Samstag, 8. April 2017

Leitung:            Reinhold Müller

Ort:                  Internationales Blindenzentrum, Landschlacht

Preis:               EZ Fr. 805.00

                        DZ Fr. 700.00

Anmeldeschluss:29. Januar 2017

Veranstalter:     CAB, 044 466 50 66

Link zum Anmeldeformular

18.04. - 22.04. Lebenserfahrungen im Spiegel der Märchen

Märchen wurden ursprünglich für Erwachsene erzählt. Unsere äusseren Erlebnisse und inneren Erfahrungen kommen in den Märchen der Völker auf heitere, spannende und poetische Weise zum vielfältigen, bildhaften Ausdruck. Immer geht es um unsere menschlichen Lebenswege, um Verlieren, Suchen und Finden, um Prüfung, Begegnung und Wandlung. Sie berichten von Wagnis und Vertrauen und schenken uns Gelassenheit, Humor und Zuversicht. Wir gestalten die Tage mit Zuhören und Gesprächen, aufgelockert durch einfache Bewegungen und auf Wunsch mit einem kleinen Märchentheater. „Märchen sind Geschichten vom möglichen Gelingen.“

Datum:             Dienstag, 18. April –
                        Samstag, 22. April 2017

Leitung:            Silvia Studer-Frangi

Ort:                  Internationales Blindenzentrum, Landschlacht

Preis:                EZ Fr. 480.00

                        DZ Fr. 420.00

Anmeldeschluss:16. Februar 2017                                   

Veranstalter:      CAB, 044 466 50 66

Link zum Anmeldeformular

 

 

06.05. - 07.05. Praxis der Achtsamkeit

MBSR (mindfulness based stress reduction) gleich Stressreduktion durch die Praxis der Achtsamkeit und bedeutet: Alles was im gegenwärtigen Moment geschieht, bewusst wahrnehmen, ohne vorschnell zu urteilen, es zu bewerten oder es abzulehnen. MBSR fördert das Wohlbefinden, die persönliche Entwicklung und den bewussteren Umgang mit Stress im Alltag. Wir lernen verschiedene Übungen aus dem 8-Wochenprogramm kennen, sowie Achtsamkeitsübungen für den Alltag, die helfen, die Praxis selbstständig weiter zu vertiefen.

Wir üben in Ruhe und Bewegung und gehen in eine achtsame Begegnung mit der Natur, hören sie, riechen sie, spielen mit ihr und bewegen uns in ihr.

Gemeinsam geniessen wir die Blüte des Augenblicks.

Datum:             Samstag, 06. Mai -
                        Sonntag, 07. Mai 2017

Leitung:            Rita Dütsch und Rita Schneider

Ort:                  Internationales Blindenzentrum Landschlacht

Preis:                EZ Fr. 140.00

                        DZ Fr. 125.00

Anmeldeschluss:05. März 2017

Veranstalter:     CAB, 044 466 50 66

Link zum Anmeldeformular

13.05. – 20.05. Bewegungswoche

Mit Gymnastik, Qi Gong, Volkstanz und Wassergymnastik trainieren und verbessern wir wichtige Fähigkeiten wie Beweglichkeit und Mobilität. Wir wiederholen und vertiefen laufend die Übungen und Tänze. Angemessene Wanderungen, Spaziergänge und Tandem-Touren bauen Stehvermögen und Ausdauer auf.
Der Kurs richtet sich an sämtliche Altersgruppen. Sowohl jüngere wie auch ältere Personen, die ihre Leistungsgrenzen gut einschätzen können, sind willkommen. Es zählen Motivation und Bewegungsfreude. Wir gehen gut auf die einzelnen Leistungsvermögen ein, sodass alle profitieren können.
Hinreise am Vormittag, ab Zürich mit der Gruppe.
Datum:             Samstag, 13. Mai –
                        Samstag, 20. Mai 2017

Kursleitung:       Niki Städeli
Ort:                  Internationales Blindenzentrum, Landschlacht
Preis:                EZ Fr. 825.00
                        DZ Fr. 720.00
Anmeldeschluss:11. März 2017
Veranstalter:     CAB, 044 466 50 66

Link zum Anmeldeformular


02.06. - 05.06. Showdown

Die rasante Einzelsportart für sehbehinderte, blinde Menschen. Kennen Sie Showdown, auch Tischball oder Blindentischtennis genannt, schon? Möchten Sie diese polysportive Sportart unter fachkundiger Leitung kennenlernen, vertiefen und präzisieren? An diesen Tagen erhalten Sie Kenntnisse der Regeln, Taktiken und Techniken, Instruktionen in der direkten Spielpraxis und zur persönlichen Herausforderung wird ein Abschlussturnier durchgeführt. Verpassen auch Sie nicht die Weiterentwicklung von Showdown in der Schweiz und melden Sie sich doch gleich an!

Datum:              Freitag, 02. Juni –

                         Montag, 05.Juni 2017

Leitung:             Thomas Häni

Ort:                   Internationales Blindenzentrum, Landschlacht

Preis:                 EZ Fr. 380.00

                         DZ Fr. 335.00

Anmeldeschluss: 01. April 2017

Veranstalter:      CAB, 044 466 50 66

Link zum Anmeldeformular

03.06. - 06.06. Entdecke deine TonArt

In der Natur lassen wir uns inspirieren vom Summen der Insekten, dem Blätterrauschen im Winde und dem fröhlichen Vogelgesang. Wie klingt meine innere Stimme, wenn ich dies höre? Welche inneren Bilder tauchen auf? Dieses gerade entstandene Ton-Gemälde setzen wir in Klang und Farbe um. Wir singen dazwischen gemeinsam schöne Frühlingslieder. Selbstverständlich bleibt zwischendurch Zeit für Spaziergänge und auch für gemütliches Zusammensein.

Datum:             Samstag, 03. Juni –

                       Dienstag, 06.Juni 2017

Leitung:            Rosemarie Willa

Ort:                  Internationales Blindenzentrum, Landschlacht

Preis:                EZ Fr. 380.00

                        DZ Fr. 335.00

Anmeldeschluss:01. April 2017   

Veranstalter:     CAB, 044 466 50 66

Link zum Anmeldeformular

10.06. – 21.06. Sommerlich leicht

Leicht, anregend und aufmunternd präsentiert sich das Programm bestehend aus kleinen Ausflügen, Besichtigungen, Vorträgen, kurzen Spaziergängen und Konzerten. Erholsam ist die obligate Schifffahrt. Jeder kann mitmachen; jede Altersgruppe ist willkommen. Die Teilnahme ist auch für in der Mobilität eingeschränkte Personen möglich.

Zur Förderung des allgemeinen Wohlbefindens runden leichte Bewegungsübungen, Sitz- und Kreistänze die erholsamen Tage ab. Gedächtnisspiele und Spiele allgemein aktivieren unseren Geist und im geselligen Beisammensein können Erfahrungen ausgetauscht werden. Lebenshilfe bietet die geistliche Begleitung in Einzelgesprächen und Gesprächsrunden.

Datum:             Samstag, 10. Juni –
                        Mittwoch, 21. Juni 2017

Leitung:             Theres Raimondi

Ort:                  Internationales Blindenzentrum, Landschlacht

Preis:                EZ Fr. 1'265.00

                        DZ Fr. 1'100.00

Anmeldeschluss:08. April 2017

Veranstalter:     CAB, 044 466 50 66

Link zum Anmeldeformular

24.06. - 01.07. Wandern im Naturpark Gantrisch

Das Senseland lädt ein zum Entdecken der Bergwelt und einer unbekannten Region. Ausgehend von unserem Hotel gleich am Schwarzsee werden wir jeden Tag einen Ausflug machen. Unsere Wanderungen zwischen vier und sechs Stunden führen uns hoch hinaus, aber auch zu den Menschen und ihren lokalen Tätigkeiten. Das Vreneli suchen wir auf dem Guggisberg, im Schwarzsee gehen wir baden. Für ein vielseitiges Programm ist gesorgt!

Datum:             Samstag, 24. Juni –

                        Samstag, 01. Juli 2017

Leitung:            Jenny Bolliger

Ort:                  Bad Schwarzsee, Schwarzsee

Preis:                EZ Fr. 945.00

                        DZ Fr. 840.00

Anmeldeschluss:24. März 2017

Veranstalter:     CAB, 044 466 50 66

Link zum Anmeldeformular

18.07. – 25.07. Int. Begegnungswoche Jugendliche

Erlebniswoche im Südtirol, Pustertal. Neben dem vielfältigen Programm finden verschiedene Ausflüge und Gruppenaktivitäten statt. Dabei bleibt noch viel Raum für ein spirituelles Angebot, für gemütliches Beisammensein, Lachen, den Austausch von persönlichen Erfahrungen, Philosophieren über Gott und die Welt, gemeinsames Spielen.

Das attraktive Rahmenprogramm dieser Woche organisiert und gestaltet ein internationales Vorbereitungsteam. Dieses Angebot richtet sich an blinde, sehbehinderte und sehende Jugendliche und junge Erwachsene (zwischen 16 und 35 Jahren) aus Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz.

Datum:             Samstag, 08. Juli –

                        Samstag, 15. Juli 2017

Leitung:             Int. Leitungsteam

Ort:                  Pustertal, Südtirol

Preis:                Mindestbeitrag 250 € pro Pers.

Anmeldeschluss:1. April 2017

Veranstalter:      CAB, 044 466 50 66

Link zum Anmeldeformular

22.07. – 08.08. Aktiv am Bodensee

Dieser Kurs bietet Aktivitäten für Personen jeden Alters an. Sie unternehmen gemeinsame Wanderungen, Besichtigungen und Schifffahrten und in den individuellen Programmteilen entscheiden Sie sich für Reiten, Tandem fahren. Gymnastik oder Wassergymnastik und Wassersport.

Bei gemütlichen Spielabenden und Grilladen ermöglicht sich beste Gelegenheit, sich näher kennen zu lernen.. Welcher Ort bietet sich dazu besser an als die wunderschöne Bodenseeregion?

Datum:          Samstag 22.07. –

                     Samstag 08.08.2017

Leitung:         Doris Blum

Ort:               Internationales Blindenzentrum, Landschlacht

Preis:            EZ 1’610.-

                    DZ 1’400.-

Anmelden bis:23. Mai 2017

Veranstalter:  CAB, 044 466 50 66

Link zum Anmeldeformular

12.08. – 19.08. Int. Begegnungswoche für das mittlere Alter

Im August organisiert ein Schweizer Team eine internationale Begegnungswoche im IBZ Landschlacht. Schwerpunkte sind Arbeit am Wochenthema, Ausflüge und spirituelle Angebote. Genügend Raum finden auch der persönliche Austausch und das gemütliche Beisammensein. Die Teilnehmenden sollten einer Diskussion in deutscher Sprache folgen können. Für Hörsehbehinderte nicht geeignet.

Datum:           Samstag 12.08. -

                      Samstag 19.8.2017

Leitung:          ein lokales Vorbereitungsteam

Ort:                Internationales Blindenzentrum, Landschlacht

Preis:              EZ 770.-

                      DZ 630.-

Veranstalter:    CAB, 044 466 50 66

Anmeldung bis:12. Juni 2017

Link zum Anmeldeformular

18.08. - 20.08. Literaturtage

Neben Fragen zur Hörbuchproduktion stehen die Literaturtage im Studio der Blindenbibliothek Landschlacht ganz im Zeichen des Herbsts.
Wodurch zeichnet sich „Herbstliteratur“ aus? Gibt es sie überhaupt? Welche Themen und Literaturtypen umfasst sie? Hören Sie im Herbst andere Bücher als im Frühling?
Solche und andere Fragen rund um das Thema Literatur sollen erläutert und gemeinsam diskutiert werden. Ein Besuch im Studio der Blindenbibliothek Landschlacht gehört genauso dazu, wie das Angebot an Sie, selber mal in die Rolle der Sprecherin/des Sprechers zu schlüpfen und ins Mikrofon zu reden. Ein Gespräch mit professionellen Sprecherinnen und Sprechern rundet die Veranstaltung ab.
Datum:            Freitag, 18. August –

                       Sonntag, 20. August 2017
Kursleitung:      Matthias Flückiger
Ort:                 Internationales Blindenzentrum, Landschlacht
Preis:               EZ Fr. 260.00
                       DZ Fr. 230.00
Anmeldeschluss:14. Juni 2017
Veranstalter:     CAB, 044 466 50 66

Link zum Anmeldeformular

02.09. – 10.09. Aktiv mit Leib und Seele

Kopf und Herz sind gefordert, wenn wir in Gesprächsrunden unsere Erfahrungen teilen und uns zu zentralen Fragen des Lebens austauschen. Biblische Impulse und besinnliche Momente beleben die Seele. Leichte körperliche Aktivitäten ergänzen das Programm und sorgen für den nötigen Ausgleich. - Und dies alles entspannt und gewürzt mit Humor.

Hinreise am Vormittag, ab Zürich mit der Gruppe.

Kursdatum:        Samstag, 02. September -

                         Sonntag, 10. September 2017

Kursleitung:       Niki Städeli, Urs Rehmann

Ort:                   Internationales Blindenzentrum, Landschlacht

Preis:                EZ Fr. 940.00

                        DZ Fr. 820.00

Anmeldeschluss:02. Juli 2017

Veranstalter:     CAB, 044 466 50 60

Link zum Anmeldeformular

 

 

09.09. – 16.09. Wandern im wildromantischen Bündnerland

Wandern im wildromantischen Bündnerland – Auftanken im heimeligen Bergdorf Monstein. Je nach Wetter und eigener Konstitution machen wir längere oder kürzere Wanderungen abseits des Touristenstroms. Berge, spezielle Täler, Flüsse und Seelein laden uns zum Entdecken und Verweilen ein.

Das schöne Walserdorf Monstein in der Nähe von Davos hat keinen Durchgangsverkehr. So können wir uns im gemütlichen Hotel Ducan bestens von unseren Touren erholen. Es steht uns auch eine Sauna zur Verfügung und täglich werden wir aufs Neue kulinarisch verwöhnt.

Datum:             Samstag, 09. September –

                        Samstag, 16. September 2017

Leitung:            Simone Grohrock Stocker, Benno Stocker

Ort:                  Hotel Ducan, Monstein bei Davos

Preis:                EZ Fr. 945.00

                        DZ Fr. 840.00

Anmeldeschluss:07. April 2017

Veranstalter:     CAB, 044 466 50 66

Link zum Anmeldeformular

24.09. – 05.10. Aktivkurs im Herbst – Bunte Zeiten

Wir wollen den bunten Herbstzeiten auf die Spur gehen und suchen ihre Farben und Düfte auf Ausflügen, Besichtigungen und Museumsbesuchen. Wir lassen uns inspirieren durch Vorträge und geniessen Konzerte. Ein kunterbuntes Programm führt uns durch den Frühherbst und die Region am Bodensee.
Sportliche Aktivitäten wie Schwimmen, Gymnastik, Tandem fahren und Spaziergänge fördern das Wohlbefinden und die Beweglichkeit auf allen Ebenen.
Es bleibt aber auch genügend Raum und Zeit zum Ausruhen, sich Austauschen und Entspannen.  
Datum:             Sonntag, 24. September –

                        Donnerstag, 05. Oktober 2017
Leitung:            Jenny Bolliger
Ort:                  Internationales Blindenzentrum, Landschlacht
Preis:               EZ Fr. 1265.-
                       DZ Fr. 1100.-
Anmeldeschluss:24. Juli 2017    
Veranstalter:    CAB, 044 466 50 66

Link zum Anmeldeformular

08.10. - 13.10. Theater-Spiele für alle

Jeder von uns kann es, aber nicht alle wissen es schon: Theater spielen. Wir entdecken durch Mini-Improvisationen unsere Spontanität, die Freude am Zufälligen und den Spass an der eigenen Kreativität. Gemeinsam geniessen wir kleine Theater-Spiele, die mit einfachsten Regeln auskommen, ohne Erfolgsdruck funktionieren und wo wir selbst gleichzeitig SchauspielerInnen und Publikum sind. Lachen garantiert, Spassfaktor hoch!

Kursdatum:    Sonntag 8. Oktober -

                    Freitag 13. Oktober 2017

Kursleitung:   Michela Gösken

Ort:              Internationales Blindenzentrum, Landschlacht

Preis:            EZ Fr. 575.00

                    DZ Fr. 500.00

Anmelden bis:06. August 2017

Veranstalter:  CAB, 044 466 50 66

Link zum Anmeldeformular

23.10. – 25.10. Das Leben feiern auf herbstlichen Spuren

Der Herbst hält einen grossen Gabentisch für uns bereit und wir sind eingeladen, uns daran zu erfreuen. Auf Spaziergängen, bei kleinen Ritualen und Spielen öffnen wir unsere Sinne und erleben die Schönheiten der Natur.

Wohltuende Körperübungen und Meditationen lassen uns auch unsere innere Natur vermehrt spüren und mit ihr in Kontakt treten.

Datum:             Freitag, 20. Oktober –

                        Sonntag, 22. Oktober 2017

Leitung:            Simone Grohrock Stocker

Ort:                  Internationales Blindenzentrum, Landschlacht

Preis:                EZ Fr. 260.00

                        DZ Fr. 230.00

Anmeldeschluss:16. August 2017

Veranstalter:     CAB, 044 466 50 66

Link zum Anmeldeformular

 

 

28.10. – 04.11. Music is Life

Gesangs- und Instrumentalwoche. Wir singen und spielen Lieder aus der Schweiz und aus anderen Regionen. Am Morgen gemeinsames Singen, Rhythmus und Perkussion. Am Nachmittag ein getrenntes Instrumental- und Gesangsensemble. Fremdsprachige Liedtexte liegen in Punkt- und in Schwarzschrift vor. Unser Ziel ist die Freude am Singen und Spielen sowie der Auftritt bei unserem kleinen Schlusskonzert. Das Rahmenprogramm: Spazieren, Hallenbad, Sauna und ein Konzertbesuch.

Datum:             Samstag, 28. Oktober –

                        Samstag, 04. November 2017

Leitung:            Ruth Bieri, Irene Gehring

Ort:                  Internationales Blindenzentrum, Landschlacht

Preis:                EZ Fr. 825.00

                        DZ Fr. 720.00

Anmeldeschluss:26. August 2017

Veranstalter:      CAB, 044 466 50 66

Link zum Anmeldeformular

26.11. – 05.12. Einstimmen auf Weihnachten

Selbst gemachte Geschenke erfreuen doppelt – zum einen denjenigen, der sie herstellt und zum andern den Beschenkten. Viele Ideen für Geschenke und Dekorationen aus Wolle, Wachs, Seide, Mosaiksteinen und Perlen regen die Kreativität an. Mit Unterstützung können die gezeigten und/oder eigenen Ideen umgesetzt werden. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Mit besinnlichen Geschichten und Liedern stimmen wir uns auf die Weihnachtszeit ein und feiern gemeinsam den ersten Adventssonntag. Der Besuch eines Weihnachtsmarktes und Konzertes runden das Programm ab. Spaziergänge, Gymnastik und Tanz halten uns in Bewegung.

Datum:                 Sonntag, 26. November –

                            Dienstag, 05. Dezember 2017

Leitung:                Theres Raimondi

Ort:                       Internationales Blindenzentrum, Landschlacht

Preis:                    EZ Fr. 945.00

                             DZ Fr. 810.00

Anmeldeschluss: 14. September 2017   

Veranstalter:        CAB, 044 466 50 66

Link zum Anmeldeformular


26.12. - 02.01. abschliessen, bewegen und geniessen

Das Jahr in der wohltuenden Gemeinschaft einer Kurs-Gruppe ausklingen lassen und das neue Jahr beginnen… Was wollen Sie mehr…?

Bewegungsfreude erleben, im gemeinsamen Einüben von internationalen Tänzen, mit Ausflügen und Spaziergängen, sich in festlicher Atmosphäre im IBZ Landschlacht verwöhnen lassen. All dies erleben Sie in diesem neuen Kurs, den die CAB in Zusammenarbeit mit dem IBZ durchführt. Er beginnt mit dem Abendessen am Stephanstag 26. Dezember und endet nach dem Mittagessen des 2. Januar. Anstatt alleine zu Hause zu sein, erleben Sie eine im wahrsten Sinne des Wortes bewegende Zeit.

Seien Sie dabei, das Kurs-Team freut sich auf Sie!

Datum:              Dienstag, 26. Dezember 2017 –

                         Dienstag, 2. Januar 2018

Kursleitung:       Roland Gruber und Team

Ort:                  Internationales Blindenzentrum, Landschlacht

Preis:                EZ Fr. 805.00

                        DZ Fr. 700.00

Anmeldeschluss:29. Oktober 2017

Veranstalter:     CAB, 044 466 50 66

Link zum Anmeldeformular


Kurse Partner-Organisationen

Link zum Taubblinden Kultur Forum

Link zur Taubblinden Hilfe

Link zum Schweizerischen Blindenbund

Link zum Schweizerischen Blindenverband

 

 

Jetzt spenden