Begegnungstag in Aarau

Für hörsehbehinderte und taubblinde Menschen

Die Aarauer Begegnungstage finden drei Mal im Jahr an einem Sonntag statt. An diesen Tagen laden wir speziell die hörsehbehinderten und taubblinden Menschen ein. Eine Gebärdendolmetscherin, sowie zahlreiche Begleitpersonen, die lormen können, werden vor Ort sein.

Die Aarauer Begegnungstage stehen auch sehbehinderten und blinden Menschen offen und werden gemeinsam mit der Taubblindenhilfe TBH durchgeführt.

Zeit: 09:30 – 16:00 Uhr

Link Taubblindenhilfe

 

Kurs-Details

Datum: 19. März 2023
Leitung: Joachim Schmid, Sonja Weber-Schmid und Team
Ort: Theologisch-Diakonisches Seminar TDS, Frey-Herosé-Strasse 9, 5000 Aarau (beim Bahnhof)
Anmeldeschluss: 20. Februar 2023
Preis: diese Veranstaltung ist kostenlos


Anmelden