Wandertag im Frühling

Aussicht in alle Himmelsrichtungen – von Reigoldswil/Wasserfallen zum Passwang Pass

Bild: Webseite Schweiz mobil

Wuchtig schiebt der Baselbieter Jura einen Riegel zwischen die Region Basel und das Schweizer Mittelland. Einer der besten Orte, beide Landschaftsräume zu überblicken, ist die Wasserfallen.

Auf den schmalen Kretenwegen rund um die Wasserfallen dominiert die Aussicht in alle Himmelsrichtungen: Im Nordwesten grüssen Schwarzwald und Vogesen, im Süden die Alpen – an klaren Tagen reicht der Blick vom Allgäu bis zum Mont Blanc. Hier oben befindet sich auch der höchste Punkt im Baselbiet.

Wir wandern auf Bergwanderwegen ab Bergstation der Gondelbahn Wasserfallen Richtung Passwang Pass– wo wir mit dem Postauto Richtung Laufental fahren. Heimreise mit dem Zug ab Laufental.

Treffpunkt: Basel 09:15, gemeinsame Weiterfahrt nach Reigoldswil
Anforderungen:  gute Kondition, trittsicher (teilweise schmaler Weg mit Wurzeln und Steinen)

Länge: ca. 8 km
Wanderzeit: 4 – 4,5 Std.
Schwierigkeit: mittelschwer
Besonderes: Die Tour findet nur bei gutem Wetterbericht statt.
Information für Hundehalter: Es hat Stellen mit Viehrosten auf dem Weg.

 

 

Kurs-Details

Datum: 17. April 2021
Leitung: Anna Schori
Ort: Reigoldswil/Wasserfallen
Anmeldeschluss: 19. März 2021
Preis: Fr. 15.-


Anmelden