Daniel Borter

Über die Ausbildung zum Blindenskilehrer bei PluSport fand mein erster Kontakt zu blinden und sehbehinderten Menschen statt.

An der Arbeit mit Sehbehinderten und Blinden gefällt mir, dass ich das Auge sein darf bei der Ausübung der verschiedenen Winter- und Sommersport Aktivitäten sowie der Planung und Organisation der diversen weiteren Kurswochen bei der CAB.

Ich brenne für sportliche Aktivitäten, begleitet von gutem Essen und köstlichem Wein. Und wenn es die Zeit zulässt findet man mich an einem Schwingfest.

Geboren bin ich im Jahre 1962, verheiratet mit Daniela Borter und wohnhaft in Zug.

 

 

Beruflicher Hintergrund

Meine grosse Leidenschaft ist das Kochen und daher startete ich meine berufliche Laufbahn mit der Ausbildung zum Koch. Schon kurz darauf durfte ich die ersten Management Aufgaben wahrnehmen und bildet mich zum Dipl. Hotelier weiter. Ein berufliches High Light war die Führung des 5* Hotels Lenkerhof alpine Resort an der Lenk zusammen mit meiner Frau Daniela. Der berufliche Abschluss bildete die Geschäftsführung vom Globus am Bellevue, Zürich.

Statement

Der wichtigste Tag ist der Alltag

Kurse von Daniel Borter

Keine Kurse gefunden