Corona

Die CAB behält die Situation betreffend der seitens der Behörden verordneten Massnahmen in Zusammenhang mit der Eindämmung des Corona-Virus eng im Blick:

Der Betrieb wird zwar reduziert, einige Mitarbeitende arbeiten im Home-Office. Trotzdem ist die Telefonzentrale der CAB von Montag bis Donnerstag von 8.30 bis 11.30 und von 14.00 bis 16.30 Uhr und am Freitag von 8.30 bis 11.30 Uhr bedient: 044 466 50 60.

Beratungs- und Begleitungsbesuche bei Klientinnen und Klienten sind bis auf Weiteres eingestellt. Die Beratung per Telefon und per E-Mail wird hingegen ausgebaut: 044 466 50 60, E-Mail

Bei den mehrtägigen und eintägigen Kursen wird versucht, nicht abzusagen sondern, wo immer möglich, zu verschieben. Auf www.cab-org.ch/mehrtaegige-kurse und www.cab-org.ch/tageskurse finden Sie Infos über den Status jeder einzelnen Veranstaltung, sobald diese verfügbar sind.

Team und Zentralvorstand der CAB wünschen Ihnen gute Gesundheit und alles Gute. Die CAB ist wieder in vollem Umfang für Sie da, sobald es die Bedingungen erlauben.