Kulturknaller mit den Bregenzer Festspielen

Ein paar Tage voller Kultur und Genuss am Bodensee: Besuch des Napoleonmuseums am Arenenberg, ein Tagesausflug nach Schaffhausen mit Stadtführung, Besuch der Oper „Rigoletto“ von Guiseppe Verdi auf der Seebühne bei den Bregenzer Festspielen mit Besichtigung der Bühne und der schon traditionelle Ausflug nach Konstanz mit Stadtführung oder Besuch eines Museums und dem Glace-Becher in der Stamm-Eisdiele. Als gebührenden Abschluss erleben wir eine Weinprobe mit Weinen vom Arenenberg mit anschliessendem feinen Abendessen.

Paket mit 1 Übernachtung
Anreise am Sonntag 18. August 2019 zum Mittagessen
Einchecken ins Zimmer
Abfahrt nach Bregenz um 14:00 Uhr gemeinsam im Bus
16:00 Uhr Führung hinter den Kulissen
19:30 Uhr Einführung in die Oper
21:00 Uhr Aufführung
ca. 1.00 Uhr Ankunft im Hotel
Frühstück und Abreise

Preis alles inkl.: CHF 195.00 im EZ mit Du/WC, CHF 175.00 im DZ mit Du/WC

***
Paket ohne Übernachtung
Treffpunkt am Sonntag 18. August 2019 in Bregenz bei den Behindertenparkplätzen um 15:30 Uhr
16:00 Uhr Führung hinter den Kulissen
19:30 Uhr Einführung in die Oper
21:00 Uhr Aufführung
Nach der Aufführung, individuelle Abreise
Preis inkl. Führung und Begleitung: CHF 55.00

„Rigoletto“ von Giuseppe Verdi, uraufgeführt in Venedig 1851
Rigoletto, ein buckeliger Hofnarr auf dem Anwesen des Herzogs von Mantua, lebt in zwei Welten, doch in keiner ist er gänzlich zuhause. Er ist hin und hergerissen zwischen dem vermeintlichen Glück mit seiner geheim gehaltenen, schönen Tochter Gilda und den rücksichtslosen Amusements des Herzogs von Mantua und seinen Liebesabenteuern. Rigolettos Lebenslüge zerbricht als der Herzog Gilda ihrer Unschuld beraubt. Gilda verliebt sich in den treulosen und notorischen Frauenhelden und Rigoletto schwört Rache. Er beauftragt den Mörder Sparafucile, den Herzog von Mantua zu ermorden. Das Schicksal über unerfüllte Liebe, Hass und Leidenschaft nimmt unter der Leitung von Philipp Stölzl auf der Seebühne 2019 seinen tragischen Lauf.

Kurs-Details

Datum: 16. August 2019 bis 20. August 2019
Leitung: Gabi Waber
Ort: Bildungszentrum Arenenberg, Salenstein/TG
Anmeldeschluss: 28. Juni 2019
Einzelzimmer: CHF 780.- mit Dusche/WC im Zimmer (inkl. VP und Rahmenprogramm)
Doppelzimmer: CHF 690.- mit Dusche/WC im Zimmer (inkl. VP und Rahmenprogramm)


Anmelden