Lorm-/Haptikkurs für Fortgeschrittene I

Blindheit trennt von den Dingen,
Taubblindheit trennt von den Menschen.
Helen Keller

Dieser Kurs richtet sich an Betroffene sowie deren Partner, Geschwister und Begleiter im Alltag wie auch an Kursleiter.

Lormen und die Sprache der Haptik ermöglichen eine fliessende und schnelle Kommunikation für Betroffene und deren Umfeld. In einem Tageskurs ist es Ihnen möglich, diese genialen Sprachen zu vertiefen und neue Kürzungen zu lernen.

Kursbeginn: 10:00 Uhr
Kursende: 16:00 Uhr

Kursort:
Schweiz. Caritasaktion der Blinden (CAB)
Schrennengasse 26, 8003 Zürich (ab HB Zürich Tramlinie 14, ca. 10 Min. Richtung Triemli, Haltestelle Goldbrunnenplatz)

Wir möchten, dass taubblinde Menschen dazu gehören. Betroffene können sich besser mitteilen, erfahren intensiver, was geschieht und sind wieder dabei.

Kurs-Details

Datum: 27. Mai 2019
Leitung: Elisabeth Gimpert (Lorm-, Braille und Haptiklehrerin)
Ort: Schrennengasse 26, 8003 Zürich
Anmeldeschluss: 29. April 2019
Preis: CHF 15.- (inkl. Mittagessen)


Anmelden